Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Harald im Social Network:

Seiteninhalt

Wirtschaft

Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit mit Stadtmarketingverein, Werbekreis, Existenzgründern und Unternehmern muss einen höheren Stellenwert bekommen. Der Hundertwasserturm wäre beinahe verhindert worden, weil die Zusammenarbeit zwischen Stadtführung und Wirtschaft nicht funktionierte. Die Weichen für eine gesunde Stadtentwicklung wurden viel zu spät gestellt. Etwas Ähnliches darf  nicht mehr passieren. Mit Weitblick kann man in Kooperationen konstruktive Ideen zum Vorteil der ganzen Stadt kreiren. Dafür stehe ich. Unternehmer müssen sich in Abensberg wohl und sicher fühlen.

Gesprächsrunden mit der Wirtschaft

Ich werde die Unternehmen zu regelmäßigen Gesprächsrunden einladen, um für unsere Stadt die wirtschaftliche Plattform zu stabilisieren und zu erweitern. Nur im persönlichen Gespräch ist zu erfahren, wo der Schuh drückt. Diese Erfahrung mache ich seit Jahren bei den Wirtschaftsjunioren. Hier ist Netzwerkarbeit gefragt und förderlich.

Breitband für alle

Für Wirtschaft und Jugend ist es unerlässlich ein leistungsfähiges  Breitbandnetz zu erhalten. Das gehört zur Standortsicherung und das wurde lange Jahre nicht mit dem entsprechenden Eifer verfolgt. Das möchte ich ändern. Breitband für alle. Dies ist in Wildenberg schon lange der Fall.