31.07.2019
Bericht über die erfolgreichen Bürgergespräche

Wie sollen Kelheim und seine Ortsteile im Jahr 2030 aussehen? Strassensanierungen, Haushaltsumsetzung, Leerstände in der Altstadt, Sportstadt, Hochwasserschutz, diese und weiteren Themen widmeten sich die Freien Wähler letzte Woche in den Bürgergesprächen. Über 150 Kelheimer Bürger und Bürgerinnen waren trotz der hochsommerlichen Temperaturen gekommen. Allen voran präsentierte sich Dennis Diermeier als Bürgermeisterkandidat. Nach der Vorstellung des 28-jährigen Betriebswirtes wurde konstruktiv diskutiert und Wünsche, Anregungen und Ideen eingebracht.

„Die Bürgergespräche sind der Auftakt für die Erstellung unserer Ziele bzw. unseres Wahlprogrammes für die Kommunalwahl 2020. Ich werde mich auch noch mit den Jugendlichen, den Unternehmern, den Vereinen und Senioren über die Zukunft von Kelheim unterhalten.“, kündigt Bürgermeisterkandidat Dennis Diermeier bei den Bürgergesprächen an. Die Planungen laufen und konkrete Termine werden zeitnah bekannt gegeben.